Pandalysm

Moderators: Zmokey, Tovi, fanto

Post Reply
User avatar
Cov
Posts: 7914
Joined: Sun Nov 26, 2006 12:38 pm

Post by Cov » Fri Aug 17, 2012 5:11 pm

waren keine neuen angelplaetze im video?

thylor
Posts: 1515
Joined: Wed Dec 27, 2006 6:32 pm

Post by thylor » Sun Aug 19, 2012 2:51 pm

meine lust das addon zu spielen ( was ich auf jedenfall vorhatte ) sinkt weiter und weiter in grossen schritten. zunächst von der langweiligkeit der mop beta frustriert, wollte ich heute mal wieder ein bisserl reingucken. oh wunder: der launcher hat beschlossen, dass er gerne sowohl mop als auch cataclysm mal eben komplett neu runterladen würde. obwohl ich beides erst vor ein paar monaten absolviert hatte.

die tortur mit diesem dämlichen launcher nervt, angesichts der erfahrungen mit der diablo installations und patchproblematik hab ich auf diesen schwachsinn glaube ich keine lust mehr. für "mal eben bissl zocken" ist das blizzardsche verfahren irgendwie nicht geeignet, zumindest nicht für leute, die kein 100mbps leitung ihr eigen nennen...

zu guter letzt hat das "diablo-flop-des-jahrzehnts" fiasko einen äusserst bitteren beigeschmack in der "abteilung blizzard" meines hinterkopfes hinterlassen, was das vertrauen in deren produkte angeht.
es ist gelogen, dass videogames kids beeinflussen. hätte pacman das getan, würden wir heute durch dunkle räume irren, pillen fressen und elektronische musik hören.

:?: momentchen mal... :shock:

thylor
Posts: 1515
Joined: Wed Dec 27, 2006 6:32 pm

Post by thylor » Mon Sep 10, 2012 10:11 pm

hmm also langsam wundere ich mich schon wirklich. ich hatte, als ich gw2 runtergeladen und installiert habe, auch wow auf den neuesten stand gebracht. das war vor 3 wochen. ich konnte einloggen, problemlos, so wie es sein sollte.

heute wollte ich wow mal wieder einen kleinen besuch abstatten: der launcher wollte daraufhin mal wieder meine "installation verbessern". nachdem das durchgelaufen war, entschied er sich, schon wieder 8 gb runterzuladen. solangsam glaube ich, azeroth mag mich wirklich nicht mehr sehen...
es ist gelogen, dass videogames kids beeinflussen. hätte pacman das getan, würden wir heute durch dunkle räume irren, pillen fressen und elektronische musik hören.

:?: momentchen mal... :shock:

User avatar
Nairian
Posts: 899
Joined: Mon Mar 03, 2008 3:04 pm

Post by Nairian » Mon Sep 10, 2012 10:34 pm

Wuerdest du an 'nem 14.4er Modem haengen und Internet-by-Call beziehen, koennte ich die ganze Aufregung verstehen. Aber da dem wohl recht wahrscheinlich nicht so ist, kann ich diese ganzen Postings ueber's schreckliche Runterladen von Updates nicht so recht nachvollziehen. Dass sich eine Beta staendig im Wandel befindet sollte dir nach einigen Jahren inzwischen einleuchten. Und dass zwischen dem Release von GuildWars2 und dem Patch 5.0.4 von WoW, der dem MoP-Prepatch entspricht und tiefgreifende Systemaenderungen sowie schon den neuen Content enthaelt (damit du ihn zum Release NICHT komplett neu laden musst), ist vermutlich auch bei allen angekommen.

Wer keine Probleme hat, macht sich halt welche ;)

Ich persoenlich finde es ganz gut, dass die Installation von WoW, die ueber bald sieben Jahre gewachsen ist und immer nur druebergepatcht wurde, mal grundlegend aufgeraeumt und dem aktuellen internen Blizzardstand angepasst wurde. Nun startet das Spiel u.a. innerhalb einer Sekunde, ein paar GB Datenmuell sind rausgeflogen und auch die Ingame-Ladezeiten haben sich (zumindest bei mir) deutlich verkuerzt.
"if music was a woman, I’d desperately want to fuck her"

Zolaaris (WoW) - Zolaaris (SC2)

thylor
Posts: 1515
Joined: Wed Dec 27, 2006 6:32 pm

Post by thylor » Tue Sep 11, 2012 8:46 am

ich hänge an einem wunderbaren dsl light modem ;)

das gibts zwar heutzutage offiziell garnichtmehr, ich bezahle auch seit jahren ein 2000er dsl. auch wenn du es also nicht glauben kannst, 8gb kann ich bei mir zuhause NICHT runterladen, es ist schlichtweg unmöglich.

ausserdem rede ich nicht von irgendeiner beta, sondern vom ganz normalen spieleclient, der bei mir alle vier wochen den kompletten content runterladen mag. und das verstehe ich nicht, und finde dazu auch keine lösung. es macht wow für mich aufjedenfall unspielbar im moment, vor allen dingen, wenn ich nur abundan mal reingucken möchte.
es ist gelogen, dass videogames kids beeinflussen. hätte pacman das getan, würden wir heute durch dunkle räume irren, pillen fressen und elektronische musik hören.

:?: momentchen mal... :shock:

User avatar
Shareel
Posts: 4604
Joined: Wed Jan 10, 2007 11:53 am

Post by Shareel » Tue Sep 11, 2012 10:38 am

WOW macht alle Jubel Jahre die Aufräumaktion. Die Letzte war beim Cataclysm Start. Und 11GB (soviel wars beim mir) mit DSL Light dauert auch nur schlappe 110h. Rechner einschalten und laufen lassen.

PS: SWTOR waren auch über 30GB und da gings ja auch.
“Das Problem hat, wenn überhaupt, lediglich in der Praxis Relevanz.”

thylor
Posts: 1515
Joined: Wed Dec 27, 2006 6:32 pm

Post by thylor » Tue Sep 11, 2012 5:15 pm

vielen dank für die ganzen guten tips. wenn ich aber sage, ich kann 11gb nicht downloaden, dann wird das schon stimmen. mein mac läuft vornehmlich zum zwecke der arbeit. und dann läuft da auch osx. zum spielen hab ich ein win7 bootcamp. nehmen wir also mal an, ich schlafe 5 stunden und nutze die zum runterladen der 11gb, dauert das 22 tage.

ich werde halt, wie ich das in solchen fällen immer mache, das alles nicht hier zuhause runterladen. das ist aber schon ein wenig nervig, und daher wollte ich eigentlich nur wissen, ob ich denn der einzige bin, der alle paar monate den kompletten client runterladen muss.
es ist gelogen, dass videogames kids beeinflussen. hätte pacman das getan, würden wir heute durch dunkle räume irren, pillen fressen und elektronische musik hören.

:?: momentchen mal... :shock:

User avatar
Cov
Posts: 7914
Joined: Sun Nov 26, 2006 12:38 pm

Post by Cov » Tue Sep 11, 2012 5:32 pm

kann ich gar nicht sagen. mag daran liegen dass 10gb nur eine knappe halbe stunde dauern. 8)
das ist der vorteil einer gurkigen stadt wie chemnitz. man kann sich nicht nur eine wohnung aussuchen, sondern auf so nebenbedingungen wie gute inet-leitungen achten.

User avatar
Nenna
Posts: 159
Joined: Thu Aug 19, 2010 9:55 pm

Post by Nenna » Tue Sep 11, 2012 6:05 pm

Ja, thylor, das ist aber jetzt nicht primaer ein Problem des jeweiligen Spiels, das musst du schon zugeben... und was anderes wollte Zol damit auch nicht unbedingt sagen.

Deswegen diverse Spiele als 'unspielbar' zu betiteln ist halt ein bisschen albern, denn irgendwo muessen die Daten ja auch herkommen und an deinen Inetbedingungen koennen auch die besten Tipps hier nichts aendern. ;)
...besser bekannt als Noirelle.

thylor
Posts: 1515
Joined: Wed Dec 27, 2006 6:32 pm

Post by thylor » Tue Sep 11, 2012 6:12 pm

mich hatte es einfach gewundert, dass dieser "verbesserung der installation" prozess bei mir nun das dritte mal innerhalb eines halben jahres durchlief, jedesmal mit dem ergebnis, dass ich 10gb neu runterladen musste. und so doof es auch ist, wenn das wirklich alle paar monate der fall ist, ist wow für mich im moment unspielbar.

naja, ich werde ja noch dieses jahr in ein anderes gurkiges dorf umziehen, und dort soll es angeblich e zumindest eine 15k leitung von der telekom geben ;)
Last edited by thylor on Tue Sep 11, 2012 6:13 pm, edited 1 time in total.
es ist gelogen, dass videogames kids beeinflussen. hätte pacman das getan, würden wir heute durch dunkle räume irren, pillen fressen und elektronische musik hören.

:?: momentchen mal... :shock:

User avatar
fanto
Posts: 7233
Joined: Fri Dec 01, 2006 12:35 am

Post by fanto » Tue Sep 11, 2012 6:12 pm

All die Nerven und die Zeit fürs doppelt runterladen. In Geld umgerechnet dürfte es sich doch schon fast lohnen einen 400Euro "Nicht-Mac" nur zum Spielen anzuschaffen. :P
He is thus the all-time record-holder of the Dunning-Kruger effect, the phenomenon in which the incompetent person is too incompetent to understand his own incompetence.

Dodga
Posts: 213
Joined: Wed Jan 04, 2012 8:51 pm

Post by Dodga » Tue Sep 11, 2012 7:09 pm

über vmware kann man angeblich auch die winpartition von bootcamp starten, also könntest du auch über osx dein wow patchen ;o)

thylor
Posts: 1515
Joined: Wed Dec 27, 2006 6:32 pm

Post by thylor » Tue Sep 11, 2012 7:27 pm

hey, das ist ja mal ein konstruktiver beitrag!

ich hatte mir das selber schonmal überlegt, könnte ich auch an anderer stelle ganz gut brauchen manchmal. ich benutze eigentlich virtualbox, vielleicht gehts ja damit auch. die frage ist nur, ob nicht der grafikkartentreiber da durcheinander kommt...

naja, mal testen bei gelegenheit. so wichtig ist das zocken allerdings auch nicht bei mir, hab nur die letzten wochen mit gw2 mal wieder bissl mehr als sonst zeit dazu gefunden.

http://buschi.org/2009/11/windows-7-boo ... ox-nutzen/

http://phaq.phunsites.net/2011/03/05/sh ... irtualbox/
es ist gelogen, dass videogames kids beeinflussen. hätte pacman das getan, würden wir heute durch dunkle räume irren, pillen fressen und elektronische musik hören.

:?: momentchen mal... :shock:

Dodga
Posts: 213
Joined: Wed Jan 04, 2012 8:51 pm

Post by Dodga » Tue Sep 11, 2012 8:25 pm

da ich kein freund von oracle (java, mysql, vitualbox,...) bin, versuche ich diese tools nicht zu benutzen

Dodga

PS: Nicht wegen spielen habe ich vmware angesprochen, sondern nur wegen dem download während osx rennt

User avatar
Nairian
Posts: 899
Joined: Mon Mar 03, 2008 3:04 pm

Post by Nairian » Tue Sep 11, 2012 9:49 pm

Java und MySQL wurden ja nicht ueber Nacht ploetzlich schlecht, nur weil Sun von Oracle uebernommen wurde.

Was VirtualBox und zocken angeht kannst du dir das gleich wieder aus dem Kopf schlagen :D
"if music was a woman, I’d desperately want to fuck her"

Zolaaris (WoW) - Zolaaris (SC2)

Post Reply