5.04 UI

Moderators: Zmokey, Tovi

User avatar
Cov
Posts: 8015
Joined: Sun Nov 26, 2006 12:38 pm

5.04 UI

Post by Cov » Thu Aug 30, 2012 12:52 pm

Hmm, neue patches kehren gut. Zeit das mop-interface auszumisten/neuzuzumuellen. gestern paar von den druiden-class-guides auf icy-veins ueberflogen. darin war unter anderem zu lesen:
Here, at Icy Veins, we use ElvUI for all our characters. This addon is a complete replacement of the default User Interface. It comes with almost everything you need to perform properly: action bars, cooldown timers, proc display, etc.

We strongly recommend you to get this addon.
Daher: jemand Erfahrung hier mit "ElvUI", irgendwas dabei zu beachten? Andere Empfehlungen? Könnte glatt das erste mal in wow sein, dass ich ein vorgeplantes UI mir naeher ansehe und nix selber zurechtfriemel, da habe ich irgendwie keine rechte Lust dazu.

User avatar
Nairian
Posts: 899
Joined: Mon Mar 03, 2008 3:04 pm

Post by Nairian » Thu Aug 30, 2012 2:15 pm

Also ich kann ElvUI uneingeschraenkt empfehlen, fuer Heiler wuerde ich extra Raidframes empfehlen. Es kuemmer sich eigentlich um alles, bis auf Bossmods braucht man im Grunde nichts mehr zusaetzlich, KANN aber Teile der Compilation mit anderen Addons ersetzen. (Ich nutze Bartender, Vuhdo und WeakAuras)

Wenn du's ausprobieren magst, kann ich gern versuchen, dir bei Fragen weiterzuhelfen (auch wenn ich mich nicht als ElvUI-Crack bezeichnen wuerde, alles, was ich einstellen wollte, habe ich aber gefunden)
"if music was a woman, I’d desperately want to fuck her"

Zolaaris (WoW) - Zolaaris (SC2)

Dodga
Posts: 221
Joined: Wed Jan 04, 2012 8:51 pm

Post by Dodga » Thu Aug 30, 2012 2:40 pm

ich hab meine ui - und das ist schon eine gute weile her - mit curse gemacht. Ist zwar keine compilation, aber die updates haben immer gut funktioniert. Ist das immer noch so, oder was benutzt man heutzutage?

Habe einen Schurken, und nachher wirds ein Panda

User avatar
Cov
Posts: 8015
Joined: Sun Nov 26, 2006 12:38 pm

Post by Cov » Thu Aug 30, 2012 2:58 pm

komme ich vielleicht darauf zurueck, zol.
den curse-updater benutze ich auch seit jahren. ein paar zusaetzliche sachen wird man ja wohl eh ersetzen. mal sehen wie die raidframes vom evlui aussehen. eigentlich will ich auf die clique-grid-kombo mit den raiddebuff-sachen nicht verzichten, auch wenn ich nicht heile.

User avatar
Ikkuna
Posts: 265
Joined: Tue Jul 13, 2010 8:37 am

Post by Ikkuna » Fri Aug 31, 2012 10:34 am

Also ich habe mein UI gestern von Hand wieder neu gemacht (87 Addons sind im Einsatz, inkl. der diversen Libaries). Ich habe auch mit dem Gedanken ElvUI/TukUI zu testen gespielt. Heruntergeladen habe ich mir das Ganze bereits und werde dies am Wochenende mal ausprobieren. Ich gebe Dir dann gern eine Rückmeldung Cov. Wobei ich eher skeptisch bin, da ich UI-mäßig ein ziemlicher Perfektionist bin und mir alles mit Mühe und meinen Bedürfnissen angepasst zurecht gefriemelt habe. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein "UI out of the Box" meinen Vorstellungen gerecht werden kann.
"I like my coffee black, just like my metal"

User avatar
Cov
Posts: 8015
Joined: Sun Nov 26, 2006 12:38 pm

Post by Cov » Fri Aug 31, 2012 11:41 am

ich hab es gestern mal draufgeworfen. ist kein schlechter anfang. war viel selbsterklärend.
und was ich besonders gut fand: es ist recht "schlank". d.h. es wirft noch nicht mit recounts oder bossmods oder ähnlichem um sich. sondern fasst nur viele ganz nuetzliche funktionen zusammen, und stellt actionsbars, unitframes und nameplates bereit. und das sogar in einer anordnung die ich bislang aehnlich hatte.

nett.

User avatar
Ikkuna
Posts: 265
Joined: Tue Jul 13, 2010 8:37 am

Post by Ikkuna » Fri Aug 31, 2012 6:10 pm

Ich fand es auch nett... habe TukUI und ElvUI ebenfalls mal draufgeklatscht. Leider kommt es bei mir nicht über den "nett"-Status hinaus. Ich bin wohl leider zu eigenbrödlerisch, aber mit meinem eigenen UI komme ich einfach zurecht. Das UI ist seit BC (vorher habe ich noch mit dem Standard-UI gespielt) gewachsen, wurde immer wieder verändert und angepasst, bis es meinen Ansprüchen entsprach. Da ist ein "Out-of-the-Box" UI einfach keine Alternative. Ich denke zwar, dass man Tuk und Elv ebenfalls so weit anpassen könnte, dass es mir wieder passt... aber dann kann ich auch gleich bei meinem zusammengestellten UI bleiben.

Oder hat jemand ein Argument, warum sich die Arbeit lohnen würde (z.b. weil es weniger Speicher verbraucht, die Performance von WoW spürbar steigt, etc... ich bin ja offen für alles)? :)
"I like my coffee black, just like my metal"

User avatar
Nairian
Posts: 899
Joined: Mon Mar 03, 2008 3:04 pm

Post by Nairian » Fri Aug 31, 2012 9:02 pm

Es verbraucht Tonnen weniger Speicher, die Performance steigt deutlich (es sei denn, du sitzt auf zu viel Rechenleistung, da ist's dann eh Wurscht) und es ist vor allem weit weniger fehleranfaellig. Wenn ich mir vorstelle, 87 Addons updaten zu muessen ... so regelmaessig wie Blizzard die APIs anpasst. Vermutlich kannst du, wenn du ganz genau hinschaust, auch 70% der Addons einfach weglassen, weil die entsprechenden Features sogar mit der Blizzard-UI realisierbar sind ;)
"if music was a woman, I’d desperately want to fuck her"

Zolaaris (WoW) - Zolaaris (SC2)

Atouba
Posts: 67
Joined: Mon Jul 12, 2010 5:52 pm

Post by Atouba » Sun Sep 02, 2012 11:15 am

Ich hatte genau dasselbe gelesen wie Cov und mich gefragt, ob es nicht zeitlich optimal ist, mal etwas Neues zu probieren.
Ich habs mal draufgeschmissen und eingerichtet, werde es morgen im Raid testen und ein paar Screenshots machen.
Auf den ersten Blick ganz gut. Bei der Rechenleistung muss ich aber wiedersprechen, allein ElvUI verbrät bei mir knapp 9MB (in SW, non combat) und da sind Recount, DBM und PowerAuras (auf das ich wohl zusätzlich zurückgreifenn werde) noch gar nicht enthalten. Für mich ist das schon viel :D
Aber Versuch macht klug :-)

User avatar
Nairian
Posts: 899
Joined: Mon Mar 03, 2008 3:04 pm

Post by Nairian » Sun Sep 02, 2012 11:39 am

Seltsam, bei mir schlaegt ElvUI mit ca 3 MB zu Buche, Vuhdo ebenfalls, WeakAuras auch knapp 3 MB. Aber ich habe auch 'ne Menge Features abgeschaltet.
"if music was a woman, I’d desperately want to fuck her"

Zolaaris (WoW) - Zolaaris (SC2)

Zmokey
Posts: 4791
Joined: Sat Oct 10, 2009 3:50 pm

Post by Zmokey » Sun Sep 02, 2012 3:45 pm

Habs auch mal ausprobiert, finds im Moment noch recht ... unübersichtlich, wobei sich das langsam gibt. Vom Speicher her lieg ich zwischen Zol und Atouba, wobei ich grad noch am abschalten bin ..-)

Wobei ich beim drüberschauen immer noch am suchen von diversen Teilen bin die ich im Moment noch nciht gefunden hab. Gibts irgendwo eine FAQ mit aufgelisteten Addons und Funktionen die schon drin sind? Ich find grad kein DMGmeter?

User avatar
Nairian
Posts: 899
Joined: Mon Mar 03, 2008 3:04 pm

Post by Nairian » Sun Sep 02, 2012 8:42 pm

Nicht enthalten sind: Meters, Bossmods, PowerAuras-Pendants, Clique-Pendants, Reforge-Tools.
Enhalten sind: Unit- und Raidframes, komplettes UI-Skinning, Classtimers, Tooltips, Actionbars, Datatexts, Chattools.
"if music was a woman, I’d desperately want to fuck her"

Zolaaris (WoW) - Zolaaris (SC2)

User avatar
Lilitu
Posts: 1555
Joined: Fri Apr 03, 2009 8:33 pm

Post by Lilitu » Sun Sep 02, 2012 9:33 pm

Ich hatte längere Zeit das Tuk. Das hab ich nach irgendeinem Patch dann runter geschmissen, weil mir das zu blöd war alles neu zu machen. Das Elv hab ich gestern angeschaut und bin dann wieder zu meinem Patchwork-Interface zurück gekehrt. Mir hat das nicht so gut gefallen, denke aber, dass es ganz gut ist.
Ich verfüge über alle 5 Sinne:
Unsinn, Irrsinn, Blödsinn, Schwachsinn und Wahnsinn.
http://www.sainetz.at

Atouba
Posts: 67
Joined: Mon Jul 12, 2010 5:52 pm

Post by Atouba » Wed Sep 05, 2012 4:55 pm

Hier mal ein Screen. Ist aber noch nicht ganz fertig, weil auch Power Auras noch nicht integriert ist (lässt sich seit dem Patch nicht mehr öffnen, weiß einer wieso?).

http://imageshack.us/f/62/wowscrnshot090312202617.jpg/

User avatar
Maris
Posts: 1077
Joined: Mon Apr 27, 2009 11:29 am

Post by Maris » Wed Sep 05, 2012 7:49 pm

Die Modifikation von PowerAuras für 5.0 war nach Meinung des Autors zu aufwendig und hätte das speicherhungrige Addon noch stärker aufgebläht. Aus diesem Grund hat sich der Autor entschieden, PA komplett neu zu programmieren. In dem ersten Release waren wohl zu viele Bugs enthalten, weshalb er es wieder von Curse runtergenommen hat. Müsste aber in der nächsten Zeit veröffentlicht werden.

Allerdings wird dir das alles nichts helfen: Die alten Einstellungen sind nicht mehr kompatibel mit dem neuen PowerAuras :-/

Post Reply