Großstadtstaub

Moderators: Zmokey, Tovi

Zmokey
Posts: 4870
Joined: Sat Oct 10, 2009 3:50 pm

Großstadtstaub

Post by Zmokey » Mon Oct 05, 2015 3:53 pm

ist tatsächlich ein Problem für meinen Kleinstadtverwöhnten Rechner. Der hat seit Mai mehr von dem Zeugs intus als die letzten 2 Jahre.

Was nutzt ihr zum entstauben? Handblasebalg oder eher Druckluftspays?

Ich hab mir Freitag mal eins gekauft, allerdings festgestellt das mir da eher Krams ins Gehäuse tropft. Hat jemand Empfehlungen dazu`?

User avatar
Cov
Posts: 8033
Joined: Sun Nov 26, 2006 12:38 pm

Re: Großstadtstaub

Post by Cov » Mon Oct 05, 2015 4:08 pm

Staubsauger und dabei aufpassen, dass sich die diversen Lüfter nicht zu viel drehen.

User avatar
Mizukichan
Posts: 240
Joined: Sun Jan 08, 2012 1:09 am

Re: Großstadtstaub

Post by Mizukichan » Mon Oct 05, 2015 5:34 pm

+1 für den Staubsauger. Wenn man sich unsicher ist, dann vorher die Leistung vom Staubsauger runterdrehen. Wenn es generell zuviel Staub wird, dann könnte sich auch ein Gehäuse mit Staubfilter lohnen. Dann braucht man die meiste Zeit nur die Filter absaugen oder abwaschen und muss nicht jedesmal den PC aufschrauben.

User avatar
Ahrchon
Posts: 224
Joined: Sat Dec 02, 2006 2:22 am

Re: Großstadtstaub

Post by Ahrchon » Tue Oct 06, 2015 1:04 am

Nutze auch einen Staubsauger mit Schlauch bei niedriger Stufe. Lüfter immer irgendwie fixieren, um Überspannungsschaden zu vermeiden. Um festsitzenden Staub zu lösen, nutze ich einen weichen Pinsel mit nicht zu kurzen Borsten.

Zmokey
Posts: 4870
Joined: Sat Oct 10, 2009 3:50 pm

Re: Großstadtstaub

Post by Zmokey » Tue Oct 06, 2015 1:57 am

hm, Staubsauger hab ich schon probiert, ohne auseinanderschrauben kommt ich damit nicht vernünftig an den Prozlüfter ran. Ich dachte eigentlich an, mit Druckluft rauspusten und dabei nicht allzu enthusiastisch einatmen, ich bin schraubfaul.

User avatar
Shareel
Posts: 4665
Joined: Wed Jan 10, 2007 11:53 am

Re: Großstadtstaub

Post by Shareel » Tue Oct 06, 2015 8:13 am

Nur wegpusten bringt wenig. Dann hast Du den Dreck paar Tage später wieder drin.

Also Staubsauger +1

Was bei mir auch ein gwaltiger Unterschied war... In der neuen Wohnung hab ich Laminat. Da reicht so alle 12-24 Monate Rechner aussaugen. In der alten Wohnung hatte ich Auslegeware/Teppich, da war das alle 3-4 Monate fällig. Die Staubbelastung alleine durch die Benutzung des Raums ist bei Laminat oder anderen Fussböden die man wischen kann deutlich geringer.
“Das Problem hat, wenn überhaupt, lediglich in der Praxis Relevanz.”

Dodga
Posts: 221
Joined: Wed Jan 04, 2012 8:51 pm

Re: Großstadtstaub

Post by Dodga » Tue Oct 06, 2015 3:11 pm

staubsauger sind für elektronik teile gefährlich wegen der statischen aufladung die der Staubsauger erzeugt. Ich empfehle einen Kompressor und ordentlich ausblasen...
Die Dosen mit komprimierter Luft, erfüllen Ihren Zweck leider nicht und sind auch noch recht teuer

thylor
Posts: 1520
Joined: Wed Dec 27, 2006 6:32 pm

Re: Großstadtstaub

Post by thylor » Wed Oct 14, 2015 7:04 am

vorbeugen!

mein macpro ist seit 6 jahren an allen relevanten öffnungen durch das folgende zeugs geschützt. megabillig, schnell zurechtgeschnitten, und für den luftdurchsatz nicht hinderlich. sieht innen aus wie neu! (fast, natürlich muss man abundan bissl saugen + blasen. aber kein vergleich zu den üblichen verschmutzungen).

http://www.ebay.de/itm/like/31041926442 ... s&lpid=106

wirklich eine ganz dicke empfehlung, sofern man damit leben kann, dass das design des gehäuses ein wenig leidet. wenn man mal beobachtet, wie das vlies nach ein paar monaten aussieht, weiss man warums gut ist:
IMG_0262.JPG
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
es ist gelogen, dass videogames kids beeinflussen. hätte pacman das getan, würden wir heute durch dunkle räume irren, pillen fressen und elektronische musik hören.

:?: momentchen mal... :shock:

User avatar
Tovi
Posts: 4488
Joined: Sun Dec 03, 2006 1:20 pm

Re: Großstadtstaub

Post by Tovi » Wed Oct 14, 2015 8:42 am

Feinstrumpfhosen!
(Nein, das ist kein Thread-Hijacking um euch auf einen Fetisch aufmerksam zu machen!)

Mein Gehäuse sieht äußerlich aus wie ab Werk, alle Lüfter sind allerdings mit einer auf die passende Größe zugeschnittene Nylon-Strumpfhose (einfach 12 cm rausschneiden) überzogen. Das hält nicht so viel ab wie Thylors Vorschlag aber immer noch den Großteil dessen, was an Staub in ein Gehäuse dringen kann (weil das meiste über die Lüfter ins Gehäude gelangt). Wenn man auswechselbare Lüfterkäfige und /oder Lüfterfilter hat, kann man die Dinger sogar sehr gut reinigen bzw. ab und an auch austauschen.
Wenn man eine Freundin (oder einen Freund!!!) hat, der die Dinger regelmäßig verschleißt, hat man auch mehr als genug Material - und das für ganz umsonst! Nach Belieben kann man die dann vorher noch schnell in die Waschmaschine stecken oder es eben bleiben lassen. :)
SC2 - Eve - WoW hab ich auch mal gespielt...

Zmokey
Posts: 4870
Joined: Sat Oct 10, 2009 3:50 pm

Re: Großstadtstaub

Post by Zmokey » Wed Oct 14, 2015 10:25 am

Interessante Varianten. Rholtys Vlies ist aussen am PC? Die Sache mit den Strumpfhosen muss ich erst mit Ley absprechen und schauen welche Farben da im Angebot wären.

thylor
Posts: 1520
Joined: Wed Dec 27, 2006 6:32 pm

Re: Großstadtstaub

Post by thylor » Wed Oct 14, 2015 11:59 am

der punkt am vlies (hab ich während meiner zeit als gewächshausbetreiber gelernt ;) ):

das zeug hält groben staub, und feinstaub ab. es gibt eine innen und eine aussenseite. die aussenseite ist gröber, und wird immer feiner nach innen hin. hochwerttiges material bestellen! hab vorhin nur schnell das billigste bei ebay rausgesucht. gibts bei greenhope, aber sicher auch in jedem wiener growshop deiner wahl...

dadurch hat man so gut wie keinen luftwiderstand, und eine enorm gute feinstaub filterwirkung. das schaffen strumpfhosen niemals ;)

aber selbst ein vlies, welches nicht "mehrschichtig" ist, filtert "feineren" staub wesentlich besser als die strumpfhose. die hält auf dauer wirklich nur die groben flusen ab.


bei mir ists aussen, jo. kommt sehr stark auf dein gehäuse an. beim macpro weisst ja wies aussieht: die ganze front ist luftdurchlässig. wenn der filter aussen ist hat man halt auch den vorteil: der staub kommt wirklich garnicht erst ins gehäuse rein.

man kann die filter aber sicherlich auch innen anbringen. je grösser die öffnung, desto besser. je kleiner, desto öfter wirst den filter wechseln müssen.
Last edited by thylor on Wed Oct 14, 2015 12:05 pm, edited 1 time in total.
es ist gelogen, dass videogames kids beeinflussen. hätte pacman das getan, würden wir heute durch dunkle räume irren, pillen fressen und elektronische musik hören.

:?: momentchen mal... :shock:

User avatar
Tovi
Posts: 4488
Joined: Sun Dec 03, 2006 1:20 pm

Re: Großstadtstaub

Post by Tovi » Wed Oct 14, 2015 12:00 pm

Zmokey wrote:schauen welche Farben da im Angebot wären.
Das klassische Schwarz macht sich zumindest an dunklen Gehäusen sehr gut. ;)
Da bei mir die Lüfter von außen nicht sichtbar sind, ist es aber auch wurscht.
SC2 - Eve - WoW hab ich auch mal gespielt...

Zmokey
Posts: 4870
Joined: Sat Oct 10, 2009 3:50 pm

Re: Großstadtstaub

Post by Zmokey » Wed Oct 14, 2015 1:36 pm

Muss ich mal schauen gehen, wie ich das festgezurrt bekomme. Gehäuse ist ein Antec, da ist vorne, zwischen dem Aussengehäuse und dem Innenraum, schon ein etwas gröberer Filter, aber noch genug Platz für eine dünnere Vliesplatte, genau wie am seitlichen Lüfter. Beim oberen werd ich tatsächlich mal die Strumpfvariante testen.

Falls Ley allerdings fragt wo ihre, vermutlich teuersten, dann hin sind, werde ich reinen Gewissens und voller Unschuld auf Tovi verweisen.

Fürs reinigen hab ich mir einen formschönen Blasebalg in Raketenform und ein Reinigungsset geholt. Macht Spaß und der Rechner ist wieder flüsterleise. :)

User avatar
Yonder
Site Admin
Posts: 6211
Joined: Sat Nov 25, 2006 11:55 pm

Re: Großstadtstaub

Post by Yonder » Wed Oct 14, 2015 1:52 pm

Zmokey wrote:... einen formschönen Blasebalg in Raketenform...
Damit kann man sich sicher auch gut die Ohren durchspülen, oder?
“The past is never dead. It's not even past.”

thylor
Posts: 1520
Joined: Wed Dec 27, 2006 6:32 pm

Re: Großstadtstaub

Post by thylor » Wed Oct 14, 2015 4:31 pm

ich würde das vlies nicht versuchen irgendwo reinzufummeln. es sollte auch nicht gedrückt werden, wegen des luftdurchlasses.

schluck das etwas unschöne design runter, bedecke die gesamte front und den seitlichen lüfter mit vlies von aussen, und freue dich an einem sauberen innenleben des pcs ;) der obere lüfter bläst den dreck ja eh nur ins netzteil oder?
es ist gelogen, dass videogames kids beeinflussen. hätte pacman das getan, würden wir heute durch dunkle räume irren, pillen fressen und elektronische musik hören.

:?: momentchen mal... :shock:

Post Reply