Windows 10

Moderators: Zmokey, Tovi

User avatar
Shareel
Posts: 4683
Joined: Wed Jan 10, 2007 11:53 am

Re: Windows 10

Post by Shareel » Tue May 02, 2017 4:07 pm

Akurus wrote:
Shareel wrote:Naja, hätte man. Aber es gibt genug Personen die von IT keine Ahnung haben und damit überfordert sind. Leider.
Diese Personen nutzen aber seltener VPN, oder?
Kommt auf die Berufsgruppe an. Von meinen ca. 120 VPN Nutzern fallen mal locker 100+ in diese Kategorie.
“Das Problem hat, wenn überhaupt, lediglich in der Praxis Relevanz.”

User avatar
fanto
Posts: 7226
Joined: Fri Dec 01, 2006 12:35 am

Re: Windows 10

Post by fanto » Sun May 07, 2017 2:38 pm

Akurus wrote:Den Trend zu/mit Apps find ich auch nervig. Ich glaube das ist aber nicht zu verhindern und einfach nur ein Zeichen, dass man Alt wird. Mein Vater fand dieses "Desktop" bestimmt auch viel zu bunt :D
Mir doch egal, wie Windows das nennt. Bei mir heissen die Programme noch immer "Programme". ;-) Mich beeinflusst das bei der Nutzung jedenfalls nicht, dass das jetzt "App" heisst. Vielleicht habe ich aber auch irgendwas wichtiges verpasst. Zumindest gibt es bei mir noch immer Icons auf dem Desktop und die Startleiste mit den Programmen. :P Bisher kann ich mich nicht beklagen.
He is thus the all-time record-holder of the Dunning-Kruger effect, the phenomenon in which the incompetent person is too incompetent to understand his own incompetence.

User avatar
Damody
Posts: 248
Joined: Wed Jul 08, 2015 10:57 pm

Re: Windows 10

Post by Damody » Sat May 13, 2017 6:00 am

Trage mich auch mit dem Gedanken auf 10 zu gehen. Wie bist du denn zufrieden damit ? Ist es stabil und vor allem wie sieht es mit dem Speicherplatz aus? Braucht es deutlich mehr als 7 oder tut sich da nix.

Hab nicht mehr sooo viel Platz auf C (15 GB frei) :D

User avatar
fanto
Posts: 7226
Joined: Fri Dec 01, 2006 12:35 am

Re: Windows 10

Post by fanto » Sun May 14, 2017 11:22 am

Bin bisher zufrieden. Kann bei der Bedienung eigentlich fast keine Unterschiede zu Windows 7 feststellen. Hier und da eine andere Menüstruktur aber nichts womit man nicht klarkommt. Kann dir also für den 08/15-Betrieb für zu Hause keine negativen Auffälligkeiten nennen. Zum Vergleich in der Performance kann ich nix sagen, da ich Windows 7 auf meinem alten PC (ca. 6-7 Jahre) und Win10 auf einem recht aktuellen Laptop verwende.

Was den Platzbedarf angeht, kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen, da ich diese Information auf meinem alten PC noch nie nachgeschaut habe (oder mich nicht mehr daran erinnern kann, dies jemals getan zu haben). Auf dem neuen Laptop hat der Windows-Ordner ca. 17GB (Win10 Pro). Was da noch in irgendwelchen anderen Ordnern steckt, was zu Windows 10 gehört, weiss ich nicht, ggf. ist die Home-Version noch etwas kleiner.
He is thus the all-time record-holder of the Dunning-Kruger effect, the phenomenon in which the incompetent person is too incompetent to understand his own incompetence.

Post Reply