Drosselung DSL

Moderator: Zmokey

Post Reply
User avatar
fanto
Posts: 7240
Joined: Fri Dec 01, 2006 12:35 am

Drosselung DSL

Post by fanto » Mon May 18, 2015 7:03 pm

Ich habe mal eine Frage zur Drosselung der DSL-Geschwindigkeit, die bei einigen Anbieter inzwischen Standard ist. O2 hat mich heute angerufen, dass ich meinen Festnetzvertrag wechseln soll, weil in den von O2 genutzten Telekom-Netzen alles so unheimlich toll ist. Ist insgesamt tatsächlich günstiger und ich würde zu dem günstigeren Preis noch eine Handy-Flatrate dazubekommen, die ich aber zugegebener Maßen nicht sooo dringend brauche, 2-5 Euro im Monat kommen aber immerhin auch dadurch zusammen. 50k könnte ich auch noch haben, brauche ich aber nicht. Jetzt zur eigentlichen Frage. Ab 300GB wird die Geschwindigkeit gedrosselt. Bisher, da bin ich mir recht sicher, brauche ich die 300GB nicht, würde also alles passen. Allerdings wird die Zeit kommen, wenn ich wieder mehr Zeit habe, dass auch ich mal auf Angebote von Netflix o.ä. reagiere. Hier nutzen ja recht viele diese Anbieter und können vielleicht abschätzen, was da im Monat so rumkommt an Datenvolumen, wenn man in der Woche sagen wir mal so 3-5 Folgen einer Serie schaut.
He is thus the all-time record-holder of the Dunning-Kruger effect, the phenomenon in which the incompetent person is too incompetent to understand his own incompetence.

User avatar
Cov
Posts: 8015
Joined: Sun Nov 26, 2006 12:38 pm

Re: Drosselung DSL

Post by Cov » Mon May 18, 2015 7:32 pm

ich hab mal neugierig bei mir geguckt, laut primacom war ich im März bei 180gb, April bei 230, in der ersten Maihälfte bei 30gb. Da ist aber eine ganze Menge netflix/youtube/... und upload-streams dabei.

http://www.pc-magazin.de/ratgeber/netfl ... 39112.html
sagt was von 3gb für standard-hd pro Stunde.

User avatar
Kabori
Posts: 1634
Joined: Mon Nov 27, 2006 11:36 pm

Re: Drosselung DSL

Post by Kabori » Tue May 19, 2015 12:19 am

Hilft dir vermutlich nicht viel, aber bei uns sieht das in etwa so aus:

Code: Select all

Date		Download		Upload		Total
2014-10	31.51 GB		2.62 GB		34.13 GB
2014-09	135.85 GB		14.12 GB	149.97 GB
2014-08	135.64 GB		10.68 GB	146.32 GB
2014-07	170.37 GB		14.64 GB	185.00 GB
2014-06	60.24 GB		5.05 GB		65.29 GB
So, und jetzt muss ich erst einmal nachschauen wieso die Aufzeichnung von meinem Router nur bis Oktober geht. :motz:

User avatar
fanto
Posts: 7240
Joined: Fri Dec 01, 2006 12:35 am

Re: Drosselung DSL

Post by fanto » Tue May 19, 2015 6:50 am

Danke für die Meldungen.

Demnach sollten 300GB vorerst ausreichen. O2 hat ja auch diese Fair-Use Mechanik (wieso eigentlich "Mechanik"?) Da kann man ja ggf. auch mal zwei Monate überziehen, muss dann im dritten Monat nur aufpassen.
He is thus the all-time record-holder of the Dunning-Kruger effect, the phenomenon in which the incompetent person is too incompetent to understand his own incompetence.

User avatar
Tovi
Posts: 4488
Joined: Sun Dec 03, 2006 1:20 pm

Re: Drosselung DSL

Post by Tovi » Tue May 19, 2015 7:03 am

Ich verbrauche im Monat - YouTube und Netflix sei Dank - zwischen 150 und 240 GB. Gemessen über die letzten 6 Monate. Ich schaue zeitweise aber auch richtig viel Netflix.
SC2 - Eve - WoW hab ich auch mal gespielt...

User avatar
Yonder
Site Admin
Posts: 6198
Joined: Sat Nov 25, 2006 11:55 pm

Re: Drosselung DSL

Post by Yonder » Tue May 19, 2015 8:17 am

Hab gestern auch nachgesehen, aber offenbar zeichnet mein Router das nicht auf. Generell würde ich annehmen, dass mein Datenverbrauch in den Top 1% in DE liegt. Bei uns laufen ständig zwei Netflixe parallel - zusätzlich zu den übrigen Online-Aktivitäten, versteht sich.

Ich brauche übrigens dringend einen dritten Monitor!
“The past is never dead. It's not even past.”

User avatar
Cov
Posts: 8015
Joined: Sun Nov 26, 2006 12:38 pm

Re: Drosselung DSL

Post by Cov » Tue May 19, 2015 9:32 am

Um neben den beiden Netflixen noch Shakes&Fidget Pilze zu verbrauchen, gell?

User avatar
Lilitu
Posts: 1555
Joined: Fri Apr 03, 2009 8:33 pm

Re: Drosselung DSL

Post by Lilitu » Tue May 19, 2015 11:36 am

Ich komme auf 140 - 200 GB pro Monat, abhängig davon, wie viel ich in Netflix & Co rumhänge. Für meine normalen Sachen wie Facebook, WoW, surfen, YouTube etc. brauche ich übrigens nur ca. 40 GB.
Ich verfüge über alle 5 Sinne:
Unsinn, Irrsinn, Blödsinn, Schwachsinn und Wahnsinn.
http://www.sainetz.at

User avatar
Yonder
Site Admin
Posts: 6198
Joined: Sat Nov 25, 2006 11:55 pm

Re: Drosselung DSL

Post by Yonder » Tue May 19, 2015 12:27 pm

Cov wrote:Um neben den beiden Netflixen noch Shakes&Fidget Pilze zu verbrauchen, gell?
Kerstin spielt noch Shakes. Ich brauche den dritten Monitor eher, um nebenbei US-Sports zu sehen.

Es ist ja bekanntlich wichtig, das Gehirn ständig mit mehreren gleichzeitigen Medienströmen zu versorgen!
“The past is never dead. It's not even past.”

User avatar
Tovi
Posts: 4488
Joined: Sun Dec 03, 2006 1:20 pm

Re: Drosselung DSL

Post by Tovi » Tue May 19, 2015 12:53 pm

Yonder wrote:Es ist ja bekanntlich wichtig, das Gehirn ständig mit mehreren gleichzeitigen Medienströmen zu versorgen!
Um auf lange Sicht (Größenordnung 1 Mio. Jahre) Menschen zu züchten, die doch echt multitasking-fähig sind? :)
SC2 - Eve - WoW hab ich auch mal gespielt...

User avatar
fanto
Posts: 7240
Joined: Fri Dec 01, 2006 12:35 am

Re: Drosselung DSL

Post by fanto » Tue May 19, 2015 6:30 pm

Danke. 300GB reichen also; zumindest bis der Twink anfängt, online zu zocken, also in ca. 2 Jahren. :D
He is thus the all-time record-holder of the Dunning-Kruger effect, the phenomenon in which the incompetent person is too incompetent to understand his own incompetence.

User avatar
Lilitu
Posts: 1555
Joined: Fri Apr 03, 2009 8:33 pm

Re: Drosselung DSL

Post by Lilitu » Wed May 20, 2015 12:55 pm

Tovi wrote:
Um auf lange Sicht (Größenordnung 1 Mio. Jahre) Menschen zu züchten, die doch echt multitasking-fähig sind? :)
Aber, mein allerliebster Tovi, diese Menschen gibt es doch schon! Die haben zwei redundante X-Chromosomen :clown:
Ich verfüge über alle 5 Sinne:
Unsinn, Irrsinn, Blödsinn, Schwachsinn und Wahnsinn.
http://www.sainetz.at

User avatar
empeha
Posts: 1666
Joined: Sun Nov 26, 2006 12:06 am

Re: Drosselung DSL

Post by empeha » Wed May 20, 2015 1:17 pm

Da bin ich ganz deiner Meinung. Ein Zusammenhang mit der von dir angesprochenen Redundanz und dem folgenden Beitrag ist zu erkennen :twisted:
http://orf.at/m/stories/2248890/

:roll:

User avatar
Tovi
Posts: 4488
Joined: Sun Dec 03, 2006 1:20 pm

Re: Drosselung DSL

Post by Tovi » Wed May 20, 2015 2:25 pm

Ich bin Informatiker! Redundanz stinkt!
SC2 - Eve - WoW hab ich auch mal gespielt...

User avatar
empeha
Posts: 1666
Joined: Sun Nov 26, 2006 12:06 am

Re: Drosselung DSL

Post by empeha » Wed May 20, 2015 2:46 pm

Genau! Scheiss Sicherungskopien!

Post Reply