Classic WoW

Moderators: Zmokey, Tovi, fanto

User avatar
empeha
Posts: 1674
Joined: Sun Nov 26, 2006 12:06 am

Re: Classic WoW

Post by empeha » Sat Mar 16, 2019 10:31 am

Ich denke es wird ein paar Dinge geben, die genau so sind wie damals, wenn auch aus anderen Gründen. Nur ein Bruchteil der Leute wird wirklich bis Level 60 spielen. Ich denke viele werden unterschätzen wie langsam man in Classic wirklich gelevelt hat und dann einfach die Lust verlieren.

Raids werden ziemlich fix erledigt sein, weil die Mentalität eine komplett andere ist also damals. Ich erinnere mich da noch an Nazi Vorwürfe nach dem posten von DPS Charts. :roll:

Ich habe auch ab und an mal auf nem private Server gespielt und durchaus das alte Feeling von damals wieder einfangen können. Ich habs allerdings auch nie geschafft bei nem Serverstart dabei zu sein, von daher war mir persönlich mein Levelspeed auch ziemlich egal, kann gut sein, dass das allein schon dazu beigetragen hat.

Im PvP wird es bestimmt anspruchsvoller sein als damals, die Leute sind einfach besser geworden und ich rechne nicht damit, dass eine merkbare Anzahl an kompletten Neulingen dazu stoßen wird. Als sich damals noch gefühlt der Großteil der Spieler mit der Tastatur gedreht hat, war man schon extrem im Vorteil, wenn man das mit der Maus raus hatte :)

Was ich bei den Raids angesprochen habe, wird sich aber auch auf alle anderen Bereiche durchziehen. Die Leute sind einfach deutlich besser informiert als früher. Ich gebe Cov zwar recht was das 'simen' der Chars anbelangt, aber ich glaube soweit wird es gar nicht kommen. Ob ein Item besser oder schlechter ist als das was man gerade trägt war sogar in der damaligen Zeit kaum einer Berechnung wert. Nicht zu vergessen, dass die Ausrüstung durch Raids viel viel länger gedauert hat.

Was mich persönlich wirklich freut ist das wegfallen von vielen 'Features' die mich eigentlich nur gestört haben. Daily Quests zum Beispiel fand ich extrem doof. Die ganzen Crossrealm Geschichten sowieso. Ich mag es wenn ich selbst Leute mit denen ich nicht aktiv zusammenspiele, wieder treffe, im BG in IF oder auch einfach beim Grinden für die Raidvorbereitung. Damals hab ich mich auf Raids wirklich noch gefreut, ich fand es spannend zu sehen wie so eine Fury Kriegerin Tarana Woche für Woche besser wurde, zu Zeiten in denen Krieger nur als Tanks im PvE betrachtet wurden.

Viele dieser Momente wird es sicher nicht mehr geben, weil heute ganz klar ist was geht und die Information wie es geht auf zig Webseiten zur Verfügung gestellt wird. Aber genau das hab ich mir damals ja schon gewunschen, dass die Leute einfach besser informiert sind. Und dadurch ergeben sich dann wieder neue Möglichkeiten, weil zB ein Shadowpriest als Heiler in den 5er Inis auch ausreicht, wenn jeder weiß was er aus seinem Char rausholen kann und das auch tut.

Und als quasi Tüpfelchen auf dem I, gilt es dass die Leute die Classic spielen werden, das Spiel bestimmt nicht spielen, weil es gerade das beste am Markt ist, sondern weil -behaupte ich jetzt einfach mal- jeder der es spielt, nur spielt um ein schöne Zeit zu verbringen.

User avatar
empeha
Posts: 1674
Joined: Sun Nov 26, 2006 12:06 am

Re: Classic WoW

Post by empeha » Fri Apr 26, 2019 10:36 am

Also bei mir wird es aller Wahrscheinlichkeit nach doch ein Start auf Hordeseite werden :D :D :D

User avatar
empeha
Posts: 1674
Joined: Sun Nov 26, 2006 12:06 am

Re: Classic WoW

Post by empeha » Tue May 14, 2019 5:54 pm

Releasedate ist da: https://worldofwarcraft.com/de-de/news/22990080

27.8.2019 24:00 wobei ich glaub da hat sich einer verschrieben und es wird 0:00

Post Reply