Harvest

Dodga
Posts: 295
Joined: Wed Jan 04, 2012 8:51 pm

Re: Harvest

Post by Dodga » Sat Jun 20, 2020 11:13 pm

Kurzes aber gutes Video zum Bewirtschaften des Gartens ;o)

https://www.youtube.com/watch?v=AgCRW1NWT6A

User avatar
Cov
Posts: 8840
Joined: Sun Nov 26, 2006 12:38 pm

Re: Harvest

Post by Cov » Tue Jun 23, 2020 12:47 pm

Crafting-Hinweis:
https://www.reddit.com/r/pathofexile/co ... raft_as_a/
This is a nice crafting trick you can do with the harvest craft that removes a mod of X type and adds another mod of that type.

Example: You have boots with two open Suffixes. You have "Remove a Cold mod add a Cold mod". You can craft Cold Resistance and then use the Harvest craft to remove the crafted mod and replace it with regular Cold Resistance, leaving a slot open for another Resistance craft.
Ich konnte es eben noch nicht ausprobieren, ich hatte das beim ernten nicht dabei. Damit lassen sich aber wohl recht einfach triple-resis Boots bauen (die haben nur resis als cold/fire/lightning mods). Beim remove -> add new rezept fällt der "is crafted" modifier weg und man kann was neues drauf craften.

User avatar
Yonder
Site Admin
Posts: 6473
Joined: Sat Nov 25, 2006 11:55 pm

Re: Harvest

Post by Yonder » Tue Jun 23, 2020 1:31 pm

Ich bau' dann mal meinen Garten um. Sollte in ein, zwei Wochen fertig sein:

Image
“The past is never dead. It's not even past.”

User avatar
Cov
Posts: 8840
Joined: Sun Nov 26, 2006 12:38 pm

Re: Harvest

Post by Cov » Tue Jun 23, 2020 1:47 pm

Man kann es auch übertreiben. Von dem obigen Bild sinnvoll sind wohl die 3 T2-T4 Grids rechts unten. Dazu noch 1-2 T1 Felder und nochmal ein Rudel Tanks pro Farbe.
Das hab ich zumindest so aufgesetzt.

Jetzt alle 4-5 Maps einmal hinporten, die T1 Felder ernten/neu bestücken... und es dropen so wenige T2 Samen, dass ich noch keins der T2/3 Felder voll habe. Ich will da gerne erst ein volles Feld ernten, um das letzte Dings bauen zu können (mit dem man dann Verzauberungen aufheben kann?).

Ich gehe aber mal davon aus, dass die t2 Samen droprate noch erhöht wird, da wird auf reddit viel diskutiert. Ansonsten sparen T1 samen zumindest die Alchemies um maps rare zu machen :-)


Ich hab noch keine abschliessende Meinung zu Harvest, bisher ist es bei weitem nicht so verrückt wie die letzten paar. Metamorph Bosse haben mich oft gekillt, dafür wurde man ständig mit Items vollgeschmissen, Delirium hat mich auch ständig umgebracht, ebenfalls für drölfzig Items. Und blight hat mich zwar nicht dauernd umgebracht, dfür auch Items produziert. Harvest fühlt sich da schon fast vernünftig an, Extra Mechanik bei der man im eigentlichen Spiel nix mitbekommt. Bislang hat mich von den Pflanzen noch nichts umbringen wollen (mal sehen wie das mit T2/3/4 aussieht). Dafür gibts auch keine Itemberge. Wobei mit den T1 schon schnell brauchbare rares zum leveln herauskommen. Wie sinnvoll das im "endgame" ist, wird sich zeigen. Da aber keine Extra Mechaniken anstehen, sterbe ich deutlich weniger als die letzten beiden Ligen.

User avatar
Cov
Posts: 8840
Joined: Sun Nov 26, 2006 12:38 pm

Re: Harvest

Post by Cov » Fri Jun 26, 2020 6:58 am

Good news!
Seed Caches in maps now drop more seeds than before, scaling up per map tier to double the number of seeds dropped in a tier 16 map.

Weightings have been fixed and improved. Due to an error, many seed types couldn't spawn certain rare crafting effects before level 80. The combination of these changes and the increased seed drops will result in seeing the rare outcomes more frequently than before, especially in higher tier maps.

The difference in rarity of Tier 2 and Tier 3 seeds have been flattened, so you'll see the rarer Tier 2 and Tier 3 seed types more often now. Their drop chance from Tier 1 monsters has not been changed, meaning the increased tier 1 seed drops from higher tier maps will result in more tier 2 seeds, and by extension tier 3.

Post Reply